Unsere ATEX-zertifizierten Ventile machen explosionsgefährdete Bereiche sicherer
Jun 26, 2017
Unsere ATEX-zertifizierten Ventile machen explosionsgefährdete Bereiche sicherer

Die ATEX-Produktrichtlinie 2014/34/EU der Europäischen Union deckt alle Geräte ab, die für eine bestimmungsgemäße Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen vorgesehen sind. Zum Schutz von Installationen und Personal, das in Umgebungen mit explosiven Gemischen oder potenziell präsenten explosiven Gemischen wie beispielsweise auf Offshore-Bohrinseln, in petrochemischen Anlagen und Getreidemühlen arbeitet, legt die Richtlinie die Anforderungen und Konformitätsbewertungsverfahren dar, die für in der EU vertriebene Produkte Anwendung finden.

Im Bereich des Brandschutzes haben sich die Produkte von Rotarex Firetec bereits in Tausenden von Installationen weltweit bewährt. Mit den ATEX-zertifizierten Ventilen von Rotarex erhalten Installateure und Endnutzer nun die zusätzliche Gewissheit, dass ihre Brandbekämpfungsanlage selbst unter den schwierigsten Bedingungen zuverlässige Dienste leisten wird.

Bei Rotarex Firetec finden sich Ventile mit ATEX-zertifizierten Magnetauslösern für Inertgas- und CO2-Brandbekämpfungsanlagen, einschließlich:

Nehmen Sie für weitere Informationen zu unseren ATEX-zertifizierten Ventilen direkten Kontakt zu einem Experten von Rotarex Firetec auf.

×
Loading

This site uses cookies.

Rotarex uses cookies to ensure a better and easier online experience. Please click here to accept the continued use of these cookies after reading our revised COOKIES POLICY.

Please note, you may continue to use the website even if you do not accept the use of cookies. However, the visitor experience on subsequent visits will be diminished.

Read the full COOKIES POLICY.

Refuse all non essential cookies